Kategorie: Monatsrückblick

Geekgeflüster März ’18: Rape Culture, Storytelling und Kommunikation in Spielen

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media
Ein wenig verspätet, aber dennoch da: Mein neuer Monatsrückblick mit ein paar neuen Lesetipps. Dabei geht es dieses Mal unter anderem um psychische Krankheiten u.v.m. in diversen Medien, Rape Culture und die Aktion #redmylips und wie Spiele einen Spieler narrativ lenken (oder eben auch nicht).
Weiterlesen

Geekgeflüster Februar ’18: Gamer Girls, historische Korrektheit und Stephenie Meyer

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media
Neuer Monat, neuer Monatsrückblick mit ein paar Linktipps. Dieses Mal geht es noch einmal um historische Korrektheit und Authentizität, wenn auch aus einer allgemeineren und literarischen Perspektive, einen psychologischen Blickwinkel auf die rapefiction-Problematik, Körperbilder in Videospielen und einiges mehr.
Weiterlesen

Geekgeflüster Januar ’18: Authentizität, Glory und Endlosschleifen

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media
Der letzte Monatsrückblick mit Linktipps ist eine ganze Weile her und seitdem ist eine ganze Menge passiert, weshalb euch eine Art „Geekgeflüster Deluxe“ erwartet. Mit dabei: Historische Authentizität und die „Kingdom Come: Deliverance“-Debatte, Überlegungen zum Kunstwerk Spiel, weibliche Hörbuchsprecherinnen für Fantasy und noch einiges mehr.
Weiterlesen

Geekgeflüster Oktober ’17: Sprache, Orks und Fandom

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media

Monatsrückblick Geekgeflüster Social Media
Dieses Mal lege ich mit der neusten Ausgabe meines Monatsrückblicks einen thematischen Rundumschlag der Empfehlungen hin: Es geht um den eventuellen Schaden, den Spiele durch einen zu großen Fokus auf eine Geschichte nehmen, Sklaverei in Mittelerde, warum Klischees nicht automatisch etwas Schlechtes sind und vieles mehr.
Weiterlesen