Schlagwort: George R.R. Martin

Helden sind tot: Wie Fatalismus als Realismus verkauft wird

Realismus und Fatalismus Artikelbild - "Action Figure" (https://www.flickr.com/photos/enerva/16319019095/) von "Sonny Abesamis" (https://www.flickr.com/photos/enerva/, CC BY 2.0)

Wir leben in Zeiten, in denen Fiktion im Allgemeinen immer wieder so realistisch wie möglich sein soll. Alles braucht eine Erklärung und jede Tat soll möglichst brutale Konsequenzen haben. Aber entgegen der Bezeichnung hat Realismus nur begrenzt etwas mit der Realität zu tun.
Weiterlesen